Die Weingaertnerei Helm

wein

Aus einem Garten in Loidesthal


Seit 2004 werden in der Weingärtnerei Helm aus Liebe am Wein und abseits des Mainstreams önologische Gustostückerln gezaubert.

Unser Anliegen: authentische Weine mit Charakter jahrgangstypisch zu vinifizieren.

Bei uns werden traditionell nur klassische, gebietstypische Rebsorten angebaut. Die (teilweise chaotische) Erziehungsform erinnert an die von Lenz Moser propagierte Hochkultur.

Durch einen traditionellen Ausbau im Holz resultieren Weine welche gewiss dem individuellen Gaumen entsprechen.

Mainstream ist uns ein Fremdwort.